Vorbereitung und Ablauf

Ablauf

+ Vor dem Shooting

Mit dem vollbepackten Koffer triffst du im Studio ein. Lass dich von den Fotoalben inspirieren, oder du hast bereits konkrete Ideen für dein Shooting? Anschliessend schauen wir zusammen die mitgebrachten Kleider und Accessoires an und klären den weiteren Ablauf.

+ Am Shooting

Zuerst starten wir mit einer einfachen Einstiegsserie, um sich etwas warmzulaufen und die Anspannung zu nehmen. Bereits während des Shootings darfst du ein Blick aufs Kameradisplay werfen. Somit kannst du gut erkennen, wie bestimmte Gesichtsausdrücke und Posen wirken und kannst zudem besser abschätzen wie die Fotos später auf Papier aussehen werden.

+ Nach dem Shooting

Innerhalb 10 Tagen bekommst du deinen Foto USB-Stick, mit den Bildern die wir zusammen gemacht haben, per Post in der gewünschten Auflösung zugestellt. Danach suchst du dir deine Lieblingsfotos aus und kannst diese bei mir professionell nachbearbeiten und printen lassen. Natürlich sind alle Fotos standardmässig auf dem USB-Stick so aufbereitet, dass du diese bereits selbst Zuhause anschauen und ausdrucken kannst.

 

Vorbereitung

+ Haare & Make-Up

Die Haare wirken auf den Fotos am Besten, wenn sie einen Tag zuvor gewaschen werden. Sie bekommen dadurch einen natürlichen Glanz und das Frisieren geht auch noch besser. Make-Up ist Typenabhängig. Schminke dich jedoch ein klein wenig stärker als du es dir gewohnt bist. Das Resultat auf dem Foto wird dann naturgetreuer sein. Deine Haut wird während dem Shooting regelmässig gepudert um etwaige Glanzstellen zu minimieren!

+ Outfit

Stöbere in deinem Kleiderschrank- auch ihr Jungs! Nimm verschiedene Kleidungsstücke, Unterwäsche, Schuhe und Accessoires mit. Wähle die Kleidung deinen Vorstellungen entsprechend aus. Für ein romantisches Porträt eignen sich helle, pastellfarbene Kleidungsstücke sehr gut. Dunkle Stoffe kommen bei geheimnisvollen, kräftigen Aufnahmen optimal zur Geltung. Für ein Bewerbungsfoto ist es ratsam, dezente, unifarbene dem Job entsprechende Kleidung und Accessoires zu wählen, so dass das Gesamterscheinungsbild stimmt. Hohe Absätze oder Stiefel wirken auf Fotos sehr gut und verbessern die Körperhaltung entscheidend. Ob Lederjacke, Anzug oder Trenchcoat, sei kreativ und hab Spass!

+ Vorbereitung

Bereite dich auf das kommende Shooting vor. Probiere verschiedene Kleider in Kombination mit diversen Accessoires aus. Schau dich mal im Spiegel an und spiele mit deinen Gesichtsmuskeln. Posiere ein bisschen und du wirst sehen wie sich das Erscheinungsbild frappant verändern kann. Kennst du deine Schoggiseite? Lasse dich von Zeitschriften inspirieren.

 

Weiteres

+ Infos zu Shootingthemen

Neu findest du detaillierte Informationen über einzelne Shootingthemen. Alle Fragen werden ausführlich behandelt, damit du dich optimal auf das Shooting vorbereiten kannst.

+ Unter 18 Jahre?

Du bist unter 18 Jahre alt? Macht nichts, war ich auch mal. Ich brauche lediglich eine schriftliche Erlaubnis Deiner Eltern für das Fotoshooting. Natürlich darfst Du auch eine Begleitperson mitnehmen wenn du möchtest.